• Versandkostenfrei in DE ab 80 €
  • Kostenlose Beratung per Mail
  • Versandkostenfrei in DE ab 80 €
  • Kostenlose Beratung per Mail

KOLLAGENFORMEL PRO 60 Kapseln

59,95 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Artikelnummer: VT-3617

Verfügbar. Lieferzeit 2-5 Tage.
Lieferzeit: Erwartet: 01.07. Tag(e)

Beschreibung

GUT FÜR KNORPEL

  • enthält nicht denaturiertes Kollagen Typ II (UC-II®)
  • enthält nicht denaturiertes Kollagen der Typen I, V und X aus der Eierschalenmembran (Ovomet®)
  • ergänzt mit Vitamin C (Ester-C®), wichtig für die Kollagenproduktion und gut für Knorpel
  • Hilfsstoffe aus natürlichen Quellen (Maniok und Reis)


Informationen über Kollagenformel Pro

Kollagenformel Pro ist das Ergebnis einer Suche nach den besten Formen von Kollagen, von höchster Qualität und mit der solidesten Grundlage. Es enthält nicht denaturiertes Kollagen der Typen I, V und X aus der Eierschalenmembran (Ovomet®) und nicht denaturiertes Kollagen des Typs II (UC-II®). Die Formel wird durch eine überlegene Form von Vitamin C (Ester-C®) vervollständigt, das für die Produktion von Kollagen wichtig und für Knorpel von Vorteil ist. Diese Zutaten bilden ein starkes Trio, dessen Komponenten sich gegenseitig sehr gut ergänzen.


Kollagen
Kollagen kommt aus dem Griechischen κολλώ und bedeutet „zusammenbinden“. Kollagenfasern sind die wichtigsten extrazellulären Eiweiße im menschlichen Körper, die für Struktur, Festigkeit, den Zusammenhalt und die Elastizität sorgen. Kollagenfasern sind Bestandteil verschiedener Arten von Stützgewebe wie Bindegewebe, Knorpel und Knochen. Es gibt bis zu 28 Arten von Kollagen. Die im menschlichen Körper am häufigsten vorkommende Form ist Kollagen vom Typ I. Es kommt zum Beispiel in Sehnen, Ligamenten und Knochengewebe vor. Andere Formen, wie die Kollagentypen II, V und X, sind spezialisierter und kommen in kleineren Mengen in bestimmten Bereichen vor. Knorpel beispielsweise besteht hauptsächlich aus dem Typ II (und zusätzlich eine kleine Menge unter anderem vom Typ X). Alle Kollagenformen haben einen gemeinsamen Aufbau. Kollagenfasern bestehen aus Bündeln von Kollagenfibrillen, die wiederum aus Strängen von Kollagenmolekülen zusammengesetzt sind (siehe Abbildung). Diese Moleküle bestehen aus drei Eiweißketten, die in einer speziellen Dreifachhelixstruktur angeordnet sind. Kollagen zur Verwendung in Nahrungsergänzungsmitteln ist immer tierischen Ursprungs, da es in Pflanzen nicht von Natur aus vorkommt.


Nicht denaturiertes Kollagen Typ II
Kollagenformel Pro enthält Kollagen Typ II (aus Hühnerknorpel) mit dem Markennamen UC-II®. Dieses Kollagen wird von Interhealth, einem renommierten amerikanischen Anbieter, hergestellt. Interhealth hat viel in die wissenschaftliche Untermauerung dieses Produkts investiert. Es wurden mehrere Humanstudien mit UC-II® mit positiven Ergebnissen durchgeführt. Ein wichtiges Unterscheidungsmerkmal von UC-II® ist, dass es sich um eine sogenannte „nicht denaturierte“ Form von Kollagen Typ II handelt. Das bedeutet, dass das Kollagen im Produkt noch in seiner ursprünglichen Form vorhanden ist und noch die gleiche räumliche (Helix-)Struktur aufweist, die vom Körper als solche erkannt werden kann. Dies steht im Gegensatz zum „denaturierten“ Kollagen Typ II, das auch als Nahrungsergänzungsmittel erhältlich ist. Hier wird das Kollagen durch einen Hydrolyseschritt verarbeitet (wobei unter dem Einfluss einer chemischen Reaktion mit Wasser eine Spaltung des Kollagens in kleinere Peptide stattfindet). Dadurch wird die räumliche Struktur des Moleküls verändert, was ungünstig ist. Zum Vergleich: UC-II® mit nicht denaturiertem Kollagen Typ II benötigt eine Tagesdosis von nur 40 mg, während für denaturiertes Kollagen Typ II in der Regel mehrere Gramm benötigt werden.

Eierschalenmembran
Das Innere eines Eies enthält eine dünne Membran, die reich an Nährstoffen für die Entwicklung und den Schutz des Kükens ist. Diese Membran ist mit der Eierschale verbunden und geht daher beim normalen Verzehr von Eiern normalerweise verloren. Eggnovo, der spanische Hersteller von Ovomet® (dem Markennamen der Eierschalenmembran-Zutat in Kollagenformel Pro), hat einen Weg gefunden, Hühnereierschalen, die normalerweise als Abfallprodukt gelten, sinnvoll zu verwenden. Durch ein natürliches Produktionsverfahren auf Basis von Wasserextraktion, wird die Membran vom Inneren des Eies getrennt und für die Verwendung in Nahrungsergänzungsmitteln aufbereitet. Dieses schonende Produktionsverfahren gewährleistet, dass die positiven Eigenschaften der Eierschalenmembran erhalten bleiben, einschließlich der räumlichen Struktur des vorhandenen Kollagens. Ovomet® ist unter anderem reich an Kollagen Typ I in seiner kräftigen, nicht denaturierten Form. Außerdem enthält es nicht denaturiertes Kollagen der Typen V und X. Da es sich um ein echtes Naturprodukt handelt, enthält Ovomet® auch andere Inhaltsstoffe wie Elastin (ca. 20 %), Hyaluronsäure (ca. 4 %), Glucosamin (ca. 2 %), Chondroitin (ca. 2 %), Keratin (ca. 1 %), Lysozym (ca. 1 %) und mehr als 500 verschiedene Eiweißarten. Es wurden auch mehrere Humanstudien mit Ovomet® durchgeführt.

Vitamin C
Kollagenformel Pro ist mit Vitamin C in Form von Ester-C® angereichert. Dieser patentierte Rohstoff besteht aus Vitamin C in der nicht-sauren Form von Calciumascorbat. Darüber hinaus enthält es einige natürliche Metaboliten von Vitamin C (wie die Threonsäure), was Ester-C® einzigartig macht. Zu den Vorteilen von Ester-C® gehören eine schnellere Resorption im Körper und eine längere Speicherung als bei normalem Vitamin C in Form von Ascorbinsäure. Es hat daher mehr Zeit, um seine Wirkung zu entfalten, und eine niedrigere Dosis ist ausreichend. Die verschiedenen positiven Auswirkungen von Vitamin C auf die Gesundheit sind in der wissenschaftlichen Literatur ausführlich beschrieben worden. Vitamin C passt perfekt in diese Kollagenformel, da es unter anderem zur normalen Kollagenbildung beiträgt. Vitamin C ist ein Cofaktor für drei verschiedene Enzyme, die an der Kollagenproduktion beteiligt sind. Diese drei Enzyme katalysieren die Bindung einer Hydroxylgruppe (OH) an die Aminosäuren L-Lysin und L-Prolin (die Teil des Kollagenmoleküls sind), um die spezielle Dreifachhelixstruktur des Kollagens zu stabilisieren. Eine normale Kollagenbildung ist unter anderem wichtig für die Herstellung, den Aufbau und die normale Funktion von Knorpel und für die Zusammensetzung von Knochengewebe.


Zulässige gesundheitsbezogene Angaben:

  • Vitamin C trägt zur normalen Kollagenbildung für die normale Knorpelfunktion bei
  • Vitamin C spielt eine Rolle bei der Knochenbildung


Zusammensetzung pro Kapsel/ NRV*
Eierschalenmembran (Ovomet®) 300 mg

Davon Kollagen (nicht denaturiert, Typ I, V und X) 100 mg

Hühnerknorpel (UC-II®)40 mg

Davon Kollagen (einschließlich nicht denaturiertem Typ II) 10 mg

Calciumascorbat mit Vitamin C-Metaboliten (Ester-C®) 100 mg

Davon Vitamin C 80 mg/ 100 %

* Nutrient Reference Value, Nährstoffbezugswert

Ovomet® ist eine eingetragene Marke von Eggnovo. UC-II® ist eine eingetragene Marke von Interhealth.
Ester-C® ist eine eingetragene Marke der The Ester-C Company.


Zutaten:
Eierschalenmembran (Ovomet®, aus Hühnerei), vegetarische Kapsel (Pullulan, aus fermentierter Maniokstärke), Calciumascorbat (Ester-C®), Hühnerknorpel (UC-II®), Trennmittel (Reisfasern).


Verzehrempfehlung:
1 Kapsel pro Tag mit Wasser zum Abendessen oder vor dem Schlafengehen einnehmen. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.


Hinweis:
Dieses Produkt ist nicht für Personen mit einer Allergie gegen (Hühner-)Ei geeignet.